Fadenlifting

Fadenlifting
SONEWA - sonewa.com

Die menschliche Haut ist als größtes Grenzorgan ein Leben lang direkt allen Umwelteinflüssen ausgesetzt. Ihre permanente Sichtbarkeit lässt ihr eine große soziale Bedeutung zuteilwerden. Im Rahmen der Hautalterung entstehen charakteristische Merkmale des Alterns, wie z.B. Fältchen und erschlafftes Gewebe.

 

Mithilfe des Fadenliftings lassen sich die Zeichen der Zeit reduzieren bzw. deren Fortschreiten verlangsamen. Hierzu werden speziell entwickelte PDO-Fäden (PDO steht für "Polydioxanone") in die betroffenen Hautareale eingebracht. Dies geschieht komplett ohne Operation. Die Fäden regen die Kollagenproduktion der Haut an und führen so zu einer Gewebeneubildung; die Haut wird glatter und straffer. Sie bauen sich, je nach verwendetem Fadentyp, innerhalb von 6 bis 24 Monaten vollständig ab. Die Ergebnisse sind langanhaltend und verändern die natürlichen Gesichtszüge nicht.

 

Die Fäden werden nach vorheriger Betäubung mittels Anästhesiecreme mit einer speziellen Kanüle unter der Haut eingebracht und positioniert; danach wird die Kanüle wieder entfernt. PDO-Fäden sind zudem sehr gut kombinierbar mit anderen Therapieformen wie z.B. MesotherapieCarboxytherapie oder Dermal-Fillern. So lässt sich ein für Sie maßgeschneidertes Behandlungskonzept, ganz nach Ihren individuellen Wünschen und Ihrem Hautzustand, erstellen.

Preise

Augenbrauen oder Oberlippenfältchen oder Krähenfüße

Leistung Preis
10 Mono-Fäden 299,- €
20 Mono-Fäden 449,- €
30 Mono-Fäden 599,- €
10 Twin-Fäden 399,- €
10 Twin Screw-Fäden 449,- €

Hals oder Dekolleté oder unterer Gesichtsbereich

Leistung Preis
10 Twin-Fäden 399,- €
20 Twin-Fäden 599,- €
30 Twin-Fäden 799,- €
10 Twin Screw-Fäden 449,- €
20 Twin Screw-Fäden 699,- €
30 Twin Screw-Fäden 899,- €
4 Cog 4D bi-directional-Fäden 499,- €
   
Inkl. 19 % MwSt.  
Gültig ab 25.11.2017  

Vor der Behandlung

Es gibt diverse medizinische Kontraindikationen, die ich gemeinsam mit Ihnen erörtere.